Arbeitsrecht

Spezialisierung im Arbeitsrecht

Seit meiner Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahr 2009 habe ich meine Mandanten im gesamten Arbeitsrecht vertreten. Im Jahr 2012 wurde ich Fachanwalt für Arbeitsrecht. Seit 2013 bin ich  Juristischer Referent (Arbeitsrecht und Sozialrecht) der Arbeitgeberverbände Südwestmetall und Unternehmensverband Südwest in der Bezirksgruppe Karlsruhe. Im Jahr 2020 habe ich meine Zulassung als Rechtsanwalt niedergelegt, um eine neue Herausforderung als Verwaltungsbeamter beim Kommunalen Versorgungsverband anzunehmen.

Tätigkeit als Rechtsanwalt in Karlsruhe

In Karlsruhe bin ich seit 2010 als Spezialist und Fachanwalt für Arbeitsrecht tätig. Bis 2013 in einer mittelständischen Rechtsanwaltssozietät in Karlsruhe. Meine Schwerpunkte dort lagen im Arbeitsrecht, im Sozialrecht und im allgemeinen Zivil- und Wirtschaftsrecht. Im Jahr 2013 gründete ich meine eigene "Kanzlei Städter". Mein Schwerpunkt liegt weiterhin im Arbeitsrecht. Neben dem Kündigungsschutzrecht für Arbeitnehmer und Arbeitgeber berate und vertrete ich mein Mandanten ganzheitlich in allen arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten, auch im kollektiven Arbeitsrecht.

Fachanwalt für Arbeitsrecht in Karlsruhe seit 2012

Den Lehrgang zum Fachanwalt für Arbeitsrecht habe ich in 2009 erfolgreich abgeschlossen und führe die Berufsbezeichnung Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2012. Im Arbeitsrecht bin ich seit mehreren Jahren als Lehrbeauftragter, Dozent und Trainer tätig.
   
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Abschluss des Fachanwaltslehrgangs in 2009

Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2012

 

Meine Praxisscherpunkte als Fachanwalt für Arbeitsrecht:

  • Kündigungsschutzverfahren

  • Tarifverträge

  • Betriebsverfassungsrecht (Vertretung in Einigungsstellen, Beschlussverfahren, Gestaltung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen) Berufungsverfahren vor dem Landesarbeitsgericht

  • Schulungen, Trainings und Vorträge

Joachim Städter